Rückbildungsgymnastik

Mit der Rückbildungsgymnastik kann ab ungefähr 8 Wochen nach der Geburt begonnen werden. Rückbildungsgymnastik dient der Körperwahrnehmung und der Kräftigung nach der Entbindung. Dabei wird dem Beckenboden, und der Bauch- und Rückenmuskulatur besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Verspannungen (z.B. im Nacken und Schulterbereich oder im Rücken) können gelöst werden und Beckenbodenproblemen, wie Inkontinenz oder Senkungen wird vorgebeugt. Auch für eine eventuelle Rektusdiastase werden gezielte Übungen angeboten.

In diesem Kurs könnt Ihr Eure Babys mitbringen.

Bitte kommt in bequemer Kleidung und bringt in Coronazeiten Eure eigene Gymnastikmatte mit. Außerdem braucht Ihr für Eure Babys eine Decke. Eure Kinderwagen schließt bitte draußen an, die Softtaschen könnt Ihr dann gerne mit rein nehmen.

Im Moment können an einem Kurs nur 5 Frauen teilnehmen.

Bringt bitte Eure Versicherungskarten mit.

 

Nächste Termine (10 Termine á 60 min):

Mittwochs von 9.45 - 10.45 Uhr 

12.08.2020 - 21.10.2020 (Ausnahme: 02.09.2020) ausgebucht
18.11.2020 - 10.02.2021 (Ausnahme: 16.12.2020, 23.12.2020, 30.12.2020) ausgebucht

Kosten

Die Kosten werden von der Krankenkasse übernommen.

Kursleitung

Christiane Kappeler

 

Anmeldung

Name*
Addresse*
Telefon*
E-Mail*
Geburtsdatum Baby*
Kurs*